Workcamps> Lateinamerika >Argentinien>Buenos Aires

Betreuung von Kindern und Senioren

Die Partnerorganisation Mensajeros de la Paz setzt sich für benachteiligte Menschen ein, z. B. Frauen die Gewalt erfahren haben, Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung, einsame, abhängige, arbeits- oder obdachlose Personen. Sie unterhält vier gemeinnützige Zentren in Buenos Aires sowie in der näheren Umgebung einen Treffpunkt für ältere Menschen, ein Altenheim für Senior_innen, ein Kinderheim für Mädchen und ein Jugendzentrum.

Wir können dort bei der Kinder- und Seniorenbetreuung mitarbeiten, den Küchendienst unterstützen, eigene Workshops für Senioren, Frauen und Kinder organisieren, im Gemüsegarten mitarbeiten, Hausaufgabenbetreuung für Kinder anbieten oder die Mitarbeiter_innen bei der Organisation von Veranstaltungen, der Öffentlichkeitsarbeit (die Kampagne „Niños Solidarios“), im Marketing sowie bei der Kommunikation (Internetseite) unterstützen.
Während des Workcamps werden wir mit anderen Freiwilligen aus aller Welt zusammen in einem Gästehaus in dem schönen Stadtteil Caballito wohnen, in welchem wir uns selbst verpflegen. Von dort aus fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den verschiedenen Projekten.

In unserer Freizeit und der letzten Woche werden wir gemeinsam und auf eigene Kosten weitere Teile von Buenos Aires und der vielseitigen Umgebung entdecken.

Eingeschlossene Leistungen

Linienflug ab/an Frankfurt nach Buenos Aires in der Economy Class, Transfer zum Projekt, Unterkunft und Verpflegung im Projekt, Projektleitung, Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung, Workshop in Köln/Bonn (Unterkunft und Verpflegung)

Teilnahme­bedingungen

Teilnahme am Workshop Argentinien, spanische Sprachkenntnisse

Reisepapiere

gültiger Reisepass, Minderjährige benötigen eine unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten

Hinweise

Menschen mit Mobilitätseinschränkungen sind herzlich willkommen. Hier bitte mit dem Büro Rücksprache halten!

Nicht das Passende dabei?
zurück zur Übersicht

Entdecke alle Workcamps:

zurück zu den Workcamps