Freiwilligendienste> Afrika >Uganda>Masaka

Go Girl Foundation

Die Go Girl Foundation wurde 2017 gegründet und gilt seit 2023 offiziell als eine community-basierte Nichtregierungsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Mädchen und Frauen zu stärken, über ihre Rechte aufzuklären, sie zu fördern und zu unterstützen. Junge Mädchen und Frauen können hier kostenlos Schneidern, Frisieren und andere Lifeskills erlernen, mit denen sie später selbstständiger leben sollen. Es gibt Programme zur Aufklärung, auch im Themenbereich Menstruation und Familienplanung, psychologische Beratung, Life Skills Workshops, Bildung durch Theater- oder Spielaktionen, Stärkung des Selbstbewusstseins durch Weiterbildungsangebote und weiteres. Go Girl engagiert sich gegen Geschlechterbasierte Gewalt und fördert den Austausch und das gegenseitige Lernen unter Mädchen und Frauen. Seit 2024 wurde die Foundation um ein Learning Centre erweitert, in dem jetzt Kinder, die sich ihre Schulgebühren nicht finanzieren können und keine Sponsor*innen haben, kostenlos Bildung erhalten können.

 

Mögliche Aufgaben der*des Freiwilligen:

  • Öffentlichkeitsarbeit (Spendenakquise, Social Media)
  • Unterstützung bei den Life Skills Workshops
  • Je nach eigenem Talent Durchführung von Angeboten im Bereich Musik, Theater, Sport
  • Unterstützung der Lesestunden für die Mädchen

 

Unterkunft und Verpflegung:

Die Freiwilligen werden in Gastfamilien untergebracht und verpflegt.

 

Voraussetzungen:

  • Geduld, Flexibilität und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft, unter lokalen Bedingungen zu leben und zu arbeiten sowie die lokale Sprache zu lernen
  • Eigenständigkeit
UGA 293017
08.202507.2026

Sprachkenntnisse: Englisch

Jetzt bewerben

Nicht das Passende dabei?
zurück zur Übersicht

Be open minded and have fun.

Edgar

Süd-Nord Freiwilliger

Entdecke alle Freiwilligendienste:

zurück zu den Freiwilligendiensten

Gefördert durch:

Wir sind zertifiziert: