Nachbereitungsseminar für Teilnehmende von Workcamps

Die Kolping Jugendgemeinschatsdienste bieten jedes Jahr im Herbst ein Nachbereitungsseminar für Teilnehmende an internationalen Workcamps an. Hier geht es darum, sich intensiver mit den gemachten Erfahrungen und Erlebnissen, die während des Workcamps entstanden sind, auseinander zu setzen.

Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit, vom 25. – 27. Oktober 2019 an unserem Nachbereitungsseminar in Bonn teilzunehmen. Auf diesem Seminar wollen wir uns, neben unseren im Workcamp gemachten Erfahrungen, z. B. mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Nord-Süd Problematik und Entwicklungspolitik / Welthandel
  • Kritische Betrachtung von Tourismus / Alternativtourismus / Workcamps

 

Außerdem soll es in einem praktischen Teil darum gehen, wie eure Erfahrungen eventuell auf konkrete Handlungsmöglichkeiten übertragen werden können, z. B. Ansatzpunkte für soziales Engagement (Mitarbeit in einer Organisation / Gründung eines Vereins), Aktionen für Nachhaltigkeit (Ökologie), Suche nach kreativen Methoden für Aktionen (z. B. Straßentheater...). Nähere Informationen bekommt ihr unter jgd[at]​kolping.de.