Freiwilligendienste> Afrika >Ghana>Hohoe

Roman Catholic Boys Primary School

Die Stadt Hohoe liegt in der Volta Region 193 km von der ghanaischen Hauptstadt Accra entfernt und ist von vielen Bergen umgeben. Das Klima ist tropisch mit Temperaturen zwischen 19 und 29 Grad. In Hohoe leben ca. 56.000 Menschen und die Infrastruktur ist gut ausgebaut mit mehreren Banken, Krankenhäusern und Geschäften. In der katholischen Gemeinde St. Augustine in Hohoe werden eine private und mehrere staatliche katholische Schulen geführt. Sie verfolgen einen holistischen Bildungsansatz und tragen damit einen großen Teil zur Bildung in der Gemeinde bei. Der Priester der Gemeinde arbeitet seit mehreren Jahren mit deutschen und internationalen Freiwilligen zusammen und fördert somit das Engagement und die informelle Bildung in der Gemeinde und den angeschlossenen Schulen.
Die Freiwilligen werden an der Roman Catholic Boys Primary School mitarbeiten, mit Schüler*innen und Kindergartenkindern zwischen 4 und 10 Jahren. Die Schule möchte mit der Unterstützung der Freiwilligen die Motivation, Toleranz und Offenheit der Schüler*innen stärken und den interkulturellen und globalen Austausch anregen.


Mögliche Aufgaben der/des Freiwilligen:

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht
  • Anbieten von Workshops, Nachhilfeangeboten, AGs, Sport- oder Computerkursen
  • Mithilfe bei der Organisation von Sportveranstaltungen der Schulen.

 
Unterkunft und Verpflegung:
 Die Freiwilligen werden in Gastfamilien untergebracht sein, wo sie auch verpflegt werden.

 

Voraussetzungen:

  • Gute Englisch-Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft, die lokale Sprache zu lernen
  • Freude daran, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten
  • Freude daran, eigene Ideen und Workshops einzubringen / anzubieten
GHA 292355
08.202207.2023

Sprachkenntnisse: Englisch

Jetzt bewerben

Nicht das Passende dabei?
zurück zur Übersicht

Wer auf Großfamilienatmosphäre Lust hat, der ist bei den Kolping JGD genau richtig. Denn du hast die Möglichkeit viele andere (ehemalige) Freiwillige kennenzulernen und Freundschaften zu schließen. Außerdem bekommt man daher durch die Vielfalt der Projekte nicht nur Eindrücke aus seinem eigenen Einsatzort geschenkt, sondern auch von vielen anderen Ländern und Kontinenten. Nach Deinem Freiwilligendienst muss es auch nicht vorbei sein - Kolping hilft Dir dabei, wenn Du Dich in irgendeiner Form weiter engagieren möchtest ;)

Carolin

Freiwillige

Entdecke alle Freiwilligendienste:

zurück zu den Freiwilligendiensten

Gefördert durch:

Wir sind zertifiziert: