Freiwilligendienste> Afrika >Malawi>Lilongwe

Kafita School

Das Schulgelände befindet sich im Südosten der Stadt Lilongwe und wird von etwa 400 Schüler_innen besucht, die Mehrzahl sind weiblich. Es gibt auf dem Gelände sowohl eine Vor- als auch eine Grund- sowie eine weiterführende Schule. Neben der allgemeinen Aufgabe der Bildung hat die Schule sich die besondere Förderung von Mädchen auf die Fahnen geschrieben. Mithilfe von außerschulischen Aktivitäten in den Bereichen Sport, Landwirtschaft, Menschenrechte, Umweltschutz, Gesundheit u.a. möchte sie die Mädchen dazu ermutigen, ihre Schullaufbahn erfolgreich zu beenden und im Anschluss einen Beruf zu ergreifen.

 

Mögliche Aufgaben des/der Freiwilligen:

Der/Die Freiwillige soll in erster Linie die Angestellten im Projekt in allen Bereichen, die ihren Fähigkeiten und Interessen entsprechen, unterstützen. Sie wird sowohl den Unterricht als auch die außerschulischen Aktivitäten unterstützen und kann auch eigene AGs oder Workshops im Nachmittagsbereich anbieten. Wichtig ist in allen Bereichen ihre Vorbildfunktion und die Aufgabe, die Mädchen zu ermutigen.

 

Unterkunft und Verpflegung:

Die Unterkunft und Verpflegung erfolgt in einer Wohngemeinschaft.

 

Voraussetzungen:

  • Freude an selbstständiger Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Bildungsbereich
  • Flexibilität, Teamgeist, Verantwortungsgefühl
  • Offenheit für eine neue Kultur
MAL2926162
08.202007.2021

Sprachkenntnisse: Englisch

Jetzt bewerben

Nicht das Passende dabei?
zurück zur Übersicht

Entdecke alle Freiwilligendienste:

zurück zu den Freiwilligendiensten