Freiwilligendienste> Afrika >Südafrika>Dysseldorp

Unterstützung von Kolping Südafrika

Die Kolping Society South Africa (KSA) zielt darauf ab die südafrikanische Bevölkerung zu stärken. Die KSA führt Bewerbungs- und Ausbildungstrainings für Jugendliche und junge Erwachsene durch, um ihnen eine Perspektive zu geben und die hohe Arbeitslosenquote zu bekämpfen. Des Weiteren unterstützt Kolping Südafrika bedürftige Familien indem sie junge Mütter stärkt und ihnen dabei hilft eine Perspektive für die Zukunft zu entwickeln. Außerdem baut die KSA unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ Gruppen auf, welche die Gemeinschaft und die gegenseitige Unterstützung fördern sollen.
Die Freiwilligen werden das Kolping House Dysseldorp (KHDD) unterstützen, welches hauptsächlich als Zentrum für Kinder und Jugendliche genutzt wird. Dysseldorp ist eine Kleinstadt, welche etwa 450 Kilometer östlich von Kapstadt liegt.

 
Mögliche Aufgaben des/der Freiwilligen:

  • Unterstützung der Bewerbungs- und Ausbildungstrainings
  • Organisation und Unterstützung der Selbsthilfegruppen
  • Mitorganisation und Durchführung von Kinderbetreuung

 
Unterkunft und Verpflegung:
Die Unterkunft erfolgt im Projekt.
 


Teilnahmevoraussetzungen:

  • Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität
  • Kreativität zur Entwicklung eigener Projekte und Geduld bei deren Umsetzung
SA29210AA
08.202007.2021

Sprachkenntnisse: Englisch

Jetzt bewerben

Nicht das Passende dabei?
zurück zur Übersicht

Entdecke alle Freiwilligendienste:

zurück zu den Freiwilligendiensten